Kameragurt mit Kontrastnaht: Ein echtes Stilbekenntnis

Neue EDDYCAM Kameragurte und Slings mit farbiger Kontrastnaht

Die ergonomischen Kameragurte von EDDYCAM mit Kontrastnaht sind ein echtes Stilbekenntnis für jeden Fotografen.

Eigentlich gehören Nähte zu den Teilen der Kleidung, die man nicht sehen sollte. Wenn aber Prada, Celiné und Chanel ihre Models in den neuesten Fashionentwürfen mit auffälligen Kontrastnähten auf den Laufsteg schicken, ist es aller Voraussicht nach, der neueste Trend. Schon in den achtziger und neunziger Jahren haben Designer erkannt, dass funktionale Elemente ästhetisch in Szene gesetzt werden können.

Auch wenn farbige Nähte auf den ersten Blick extravagant wirken, sind sie ein Qualitäts- und Stilbekenntnis par excellence. Egal, ob es sich um ein maßgeschneidertes Oberhemd, eine Handtasche oder einen Kameragurt handelt – die Schönheit dieser Accessoires und Kleidungsstücke verrät viel über seinen Besitzer.

Farbige Kontrastnaht unterstreicht Individualität

Farbvielfalt wird bei EDDYCAM großgeschrieben.

„To fit in and stand out“ – die Stilformel „sich anpassen und trotzdem herausstechen“ hat sich Edlef Wienen bei der Entwicklung der neuen Kameragurte und Slings zu eigen gemacht. Helle und farbige Kontrastnähte auf dunklem Elchleder sind ein echtes Statement. Ab sofort gibt es die ergonomischen EDDYCAM Kameragurte beispielsweise in schwarzem Elchleder mit gelber, roter und blauer Kontrastnaht sowie cognac-braune Kameragurte mit heller Kontrastnaht. Wer gern Farbe bekennt, kann sogar einen roten EDDYCAM mit heller Kontrastnaht bekommen. Der Vielfalt sind kaum Grenzen gesetzt.

Schau selbst einmal bei EDDYCAM hinein. Die schlichte Schönheit der hochwertigen Kameragurte und Slings werden auch Sie, wenn Sie gern fotografieren, faszinieren.